Informationen

Wie reinige ich Messing?

Wie reinige ich Messing?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Haben Sie ein Faible für eine moderne Einrichtung mit einem Hauch von Messing? Einziger Nachteil, Wartung ... Keine Panik, hier sind unsere besten Tipps, um das Gerät gründlich zu reinigen und alles in Ihrem Zimmer zum Leuchten zu bringen.

Unsere genialen Tipps:

- 100% Effizienz mit Seifenwasser - Omas Tipp: Zahnpasta - Wunder mit Ketchup und anderen Saucen - Eine Coca-Cola-Basis zum Reinigen des Messings - Ein weißes Essigbad

1. 100% effizienz mit seifenwasser

Nichts könnte einfacher sein, als wenn Ihre Messingaccessoires so glänzend wären, als hätten sie gerade den Laden verlassen. Nimm Seife und verdünne sie in heißem Wasser. Bis zu einem homogenen Ergebnis mischen und das Messing mit einem in die Mischung getauchten Tuch reinigen. Dann mit einem weichen Tuch abspülen und trocknen. Magie.

© Muuto / Ikea

2. Omas Tipp: Zahnpasta

Ein Tipp, an den wir nicht unbedingt denken würden, um unsere Messingobjekte zum Leuchten zu bringen. Geben Sie einfach Zahnpasta auf ein Tuch und reiben Sie sanft an Ihrem Messingzubehör. Dann mit klarem Wasser abspülen und mit einem Mikrofasertuch trocknen. Das Messing wird wie neu sein!

3. Wunder mit Ketchup und anderen Saucen

Ja, ja, Sie haben richtig gelesen, mit den scharfen Saucen und dem Ketchup können Sie das Messing reinigen und in wenigen Minuten zum Leuchten bringen. Also ein paar Tropfen auf ein Tuch geben und die Messingmöbel schonend reinigen. Dann einfach alles mit einem feuchten Tuch abspülen und trocknen. Clever, nicht wahr?

© Hausarzt / Hartô

4. Ein Cola-Boden zum Reinigen des Messings



© Golden Biscotti / Joseph Joseph Coca-Cola ist ein perfektes Antioxidans für Messing, das sich besonders gut für Accessoires und Möbel eignet, die sich nur schwer erholen lassen. Am besten lassen Sie Ihr Messingobjekt in der Flüssigkeit einweichen (für kleine Accessoires natürlich und keine Lampen), Sie können auch ein Tuch oder einen Kokaschwamm einweichen und sanft einreiben. Mit einem weichen Tuch abspülen und trocknen. Sie werden mit dem Ergebnis überrascht sein!

5. Ein Bad mit weißem Essig

Das Beste zum Schluss: weißer Essig. Es gibt keinen besseren Weg, um Flecken auf Ihrem Messingzubehör zu entfernen oder zu verringern. Vergessen Sie zuerst die Handschuhe nicht und mischen Sie dann den Essig mit heißem Wasser in einer Schüssel. Lassen Sie Ihr Objekt einige Minuten einweichen (diese Methode gilt nur für relativ kleine Objekte) und reiben Sie es mit einem mit grobem Salz bedeckten Schwamm ein. Tauchen Sie das Objekt erneut ein. Dann alles mit Wasser abspülen und trocknen. Nicht schlecht, oder?


Video: Messing reinigen: natürliche Hausmittel und was du beachten solltest (August 2022).