Kommentare

Tutorial: Pflanzgefäße mit alten Reifen herstellen

Tutorial: Pflanzgefäße mit alten Reifen herstellen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein platter Reifen? Dann haben wir endlich einen guten Grund, einen selbstgemachten Pflanzer zu bauen. Ein Heimwerker, der im Garten wenig Wirkung zeigt, auf den Boden gestellt oder gestapelt wird, mit einem platten Reifen oder sogar einer Ladung alter Altreifen ... Und geschworen, kein Nachbar wird das Gleiche haben!

Das Material

Reifen Schieferfilz oder Kreide Ein guter Cutter Wiederherstellungsbretter für den Boden Geotextil und ein Hefter Sprühfarbe Bodenkompost Pflanzen Schrauben und Schraubendreher (optional)

Die Bühnen

1. Waschen Sie den Reifen. Ja, das hast du richtig gelesen! Durch eine ordnungsgemäße Reinigung mit Wasser und Seife wird die Außenfläche für eine bessere Haftung des Anstrichs vorbereitet ... aber auch das Innere von für Pflanzen giftigen Substanzen befreit. Trocknen oder trocknen lassen.2. Schneiden Sie den Reifen. Reifen flach auf den Boden gelegt, mit weißem Filzstift oder Kreide einen Zickzack zeichnen. Verbinden Sie den zentralen Ring in einem Winkel mit der Seite des Rads, dann die Seite mit der Mitte, die Mitte mit der Seite usw., bis Sie einen Zickzack ringsum gezeichnet haben. Schneiden Sie mit einem guten Cutter oder Messer, je nachdem, welchen Gegenstand Sie am leichtesten handhaben. Achten Sie darauf, sich nicht zu schneiden! Dieser Schritt ist nicht obligatorisch, er liefert eine gezackte Kante. Wenn Sie den Reifen lieber unverändert verwenden möchten, fahren Sie mit Schritt 5 fort. 3. Drehen Sie den Reifen wie einen Handschuh um. Dadurch können sich die in den Reifen geschnittenen Punkte auf natürliche Weise nach außen ausrichten. Abhängig vom Reifen erhalten Sie eine glatte oder unterschiedliche Textur. Sie können sich jedoch warnen, dass das Drehen eines Reifens nur ein Minimum an Kraft, Füßen und Händen erfordert. 4. Malen Sie die Außenseite des Reifens Bombe in mehreren aufeinander folgenden Schichten. Lassen Sie zwischen jedem trocknen.6. Fügen Sie dem Blumenkasten einen Hintergrund hinzu, sonst bleibt der Boden nicht dort! Lassen Sie einfach die Bretter fallen und schrauben Sie sie an den Reifen. Mit einer Schicht Geotextil abschließen: Den Boden grob abschneiden, an den Wänden leicht nach oben gehen und heften. 7. Bohren Sie die Reifen An drei oder vier Stellen an den Seiten mit einem Bohrer oder einem Stempel, damit überschüssiges Wasser abfließen kann. 8. Erstellen Sie das Dekor! Sie können Ihren Blumenkasten auf andere Reifen stapeln, die in einer Säule lackiert sind, mehrere Blumenkasten im Versatz stapeln usw. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und schrauben Sie die gestapelten Reifen zusammen, um ein Herunterfallen zu vermeiden.



9. Füllen Sie die Pflanzgefäße mit einer Unterlage aus Tonkugeln oder Kies zur Entwässerung, dann mit Blumenerde. Pflanzen Sie die ausgewählten Pflanzen in die Mitte, es ist vorbei!