Tipps

Wie finde ich alte Tischwäsche?

Wie finde ich alte Tischwäsche?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Raffiniert und elegant bringt die alte Tischwäsche eine zusätzliche Seele auf einen Tisch. Aber es ist nicht immer leicht, diese alten Stücke zu finden, besonders in gutem Zustand! Wie erkennt man außerdem eine echte alte Tischdecke? Hier einige Tipps zum Auffinden alter Tischwäsche. Der größte Teil der alten Tischwäsche, die auf dem Markt erhältlich ist, hat seinen Ursprung vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts . Die ältesten Tischdecken, Tischläufer oder Servietten bestehen aus Leinen . Leinen ist ein seit der Antike gewebtes Material. Erst im 20. Jahrhundert tauchte in Europa das Baumwollweben auf. Die Muster auf der Haushaltswäsche hängen von der Familie ab, aus der sie stammen. Unter einkommensschwachen Familien sind dies Gründe, die hervorgerufen werden Natur . So finden wir Muster, die die Ernte, die Ernte, die Stechpalme (zu Weihnachten), die Blumen darstellen ... In wohlhabenderen Familien könnten Tischdecken, Tischläufer und Servietten mit dekoriert werden Kampf- oder Jagdszenen . Wir finden auch Haushaltswäsche für Schlüsselanhänger von jungen Mädchen des XIX und XX. Jahrhunderts. Die Tradition des Trousseaus wollte, dass das Mädchen die gesamte Haushaltswäsche mit der Initiale ihres Namens herstellte oder herstellte. Dann fügte sie bei der Hochzeit die Initiale des Ehemannnamens (das "Monogramm") hinzu und nahm all ihre Wäsche mit, die im Laufe der Jahre hergestellt worden war. Junge Mädchen mit bescheidenem Hintergrund mussten alles selbst sticken, was viele Stunden Lernen und Geduld kostete! Stilmäßig ist das Damast Leinen (relief woven design) ist am häufigsten zwischen dem XIX und dem anfang des XX jahrhunderts anzutreffen. In den 1930er / 1940er Jahren wurde dann Tischwäsche mit imprägniert Art-Deco-Trend . Es nimmt dann geometrische Formen an und lässt die Farbe erscheinen. Baumwolle wurde zu dieser Zeit auch in Tischwäsche verwendet. Zu den Abmessungen finden Sie sehr lange tischdecken für etwa zwanzig gäste . Aber auch bescheidenere Größen . Runde und ovale Formen sind jedoch seltener als quadratische oder rechteckige Formen. Eine Frage der Mode zu der Zeit! Zählen Sie in Bezug auf die Preise hundert Euro für eine Tischdecke in Standardgröße. Natürlich variiert der Preis dann je nach verwendeter Technik, den Mustern, der Qualität des Gewebes ... Um alte Tischwäsche zu finden, sind verschiedene Optionen möglich. Sie können diese Teile in einigen bekommen Fachgeschäfte . Sondern auch in leere Dachböden und zu Pommes frites . Der Nachteil ist, dass es schwierig ist, Teile in sehr gutem Zustand zu finden. SchließlichEinige Internetseiten bieten auch alte Tischwäsche an, manchmal echt, manchmal nachgeahmt ... Ohne zu vergessen, dass Personen, die bestimmte Stücke auf Websites wie Le bon coin, Ebay ... weiterverkaufen 01 48 04 75 61 Im Internet: Die Wäsche von gestern Atem von gestern