Informationen

LED-Leuchttafeln für eine Hightech-Dekoration

LED-Leuchttafeln für eine Hightech-Dekoration



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Goldene Tor von San Francisco, der Eiffelturm oder der Pont Alexandre III. Sind Orte, die häufig auf den Gemälden abgebildet sind. Aber mit LEDs ausgestattet, um sie noch realistischer zu machen, ist dies neu! Images et Lumière mit Sitz in Annecy bietet seit 1997mit leds eingelegte leuchttafeln dank einer ausgereiften Technik. Die Geschichte beginnt im Jahr 1996. Eddy Lebleu und ein kanadischer Freund beschließen, dank neuer Technologien in Verbindung mit Dioden Licht auf die Bilder zu bringen. Es ist der Beginn der berühmten LED und Eddy nutzte diesen technologischen Fortschritt, um ihn in seinen Rahmen zu verwenden. Der erste Prototyp verführt die beiden jungen Männer und das Konzept geht an den Start. 1997 wurde SARL Images et Lumières geboren. Seit den Anfängen von Images et Lumières haben sich die Techniken und Herstellungsprozesse weiterentwickelt. heuteDas Bild ist auf einem Holzrahmen mit schwarz lackierten Kirschholzstäbchen abgebildet . Auf der Rückseite beherbergt eine luftdichte Box, die den Sicherheitsstandards entspricht, das LED-Beleuchtungssystem.Die Leuchttafel bleibt ca. 85 Stunden eingeschaltet . Ein einfaches Ladegerät reicht aus, um den Lithium-Akku des Panels etwa 3 Stunden lang aufzuladen. LEDs haben eine Lebensdauer von 80.000 Stunden. Image et Lumière bietet alle zwei Jahre eine neue Kollektion von fast 60 Modellen an. Zu den neuesten Kreationen von Images et Lumières zählenwir finden das amerikanische Thema , sehr beliebt, zum Beispiel wegen der Aussicht auf die Manhattan Bridge,ein "frenchie" thema (mit dem Eiffelturm, dem Arc de Triomphe…),ein Schwarz-Weiß-Thema , aber auch abstrakte Bilder, Pflanzen ... Formatmäßig wird jede Leinwand in einem eigenen Format angeboten. Die Formate sind vielfältig und reichen von 30 cm x 40 cm bis zu 2 m x 1 m30. Maßarbeit ist jedoch eine der Prioritäten von Images et Lumières, und jede Leinwand kann in den Abmessungen ihrer Wahl bestellt werden. Der Preis für jede Leinwand hängt von den Bildrechten, der Anzahl der LEDs und etwaigen Animationen ab.Rechnen Sie mit durchschnittlich 350 Euro für ein Gemälde im Format 50 x 70 cm . Images et Lumières verkauft seine Bilder überall in Frankreich. Um die Verkaufsstellen zu finden, wenden Sie sich an: Images et Lumières Route de Sillingy 74330 Epargny [email protected] Tel: 04 50 22 54 75