Informationen

Ein originelles System zur Herstellung einer Kunststofflampe

Ein originelles System zur Herstellung einer Kunststofflampe



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nach den Plastikflaschen, die für die Designer Marcel Wanders oder Emeco zu Stühlen werden, werden sie hier dank eines originellen Systems zu einem dekorativen Licht. Nach dem Vorbild von Upcycling bieten die Designer von Walking Chair alltäglichen Materialien ein neues, edleres Leben. Beim Recycling von vulgären Gegenständen herrscht Ästhetik vor. Das System ist einfach: Es ist ein Kunststoffrahmen, der um eine Glühbirne gelegt wird. Anschließend müssen Sie die Aufhängung vervollständigen, indem Sie Plastikflaschen hinzufügen, die den Lampenschirm bilden. Sie brauchen insgesamt neun, um herumzukommen. Die dekorative Note: Es liegt an Ihnen, Ihr Licht zu kreieren, indem Sie die Form, Größe und Farbe der Flaschen auswählen. Sie können sogar farbiges Papier, Baumwolle oder irgendetwas anderes einlegen, das Ihrer Pendelleuchte Originalität verleiht. Das System ist auf der Designer-Website für 39 Euro erhältlich. > Mehr Infos unter www.walking-chair.com