Hilfreich

Bio-Matratzen für einen gesunden Schlaf

Bio-Matratzen für einen gesunden Schlaf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Waren Bio-Matratzen noch vor wenigen Jahren ein kommerzielles Argument, so sind ihre Vorteile heute real und verdienen unser Interesse. Treca, Simmons, Dunlopillo, Epeda, Merinos und Hästens, alle großen Marken von Bettwäsche, die heute ihre ökologischen Matratzen anbieten. Aber woraus bestehen diese Matratzen? Das Wesen der Matratze kann zunächst einmal bestehen aus Naturlatex . Der Latex, der aus dem Saft des Gummibaums stammt, ist gesund und natürlich. Die Füllung kann bestehen aus Leinen und Bio-Baumwolle Feuchtigkeitsaufnahme und Temperaturregler, pflanzliche Seide für weichheit und immer thermoregulation oder sogar Wolle Wärme, Weichheit und Wärmeregulierung bringen (Biolain oder Phytobiolain bei Treca, Firstwool bei Epeda und Merinos…). Das Matratzenticken (dessen Bezug) kann vorgenommen werden Bambusfaser ,Aloe Vera ,Leinen oder Substanzen, die von Marken wie Sealy Greenfirst hergestellt wurden. Jede Marke bietet regelmäßig neue ökologische Matratzen an. Es liegt an Ihnen, den für Sie passenden zu finden!



Bemerkungen:

  1. Alder

    Ich kann einen Besuch auf der Seite empfehlen, wo es viele Artikel zu diesem Thema gibt.

  2. Tomik

    Meiner Meinung nach begehst du einen Fehler. Ich kann die Position verteidigen. Schreib mir per PN.

  3. Healy

    Schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich komme zu spät zum Meeting. Ich komme wieder - ich werde auf jeden Fall meine Meinung äußern.



Eine Nachricht schreiben