Tipps

Verlieben Sie sich in Shabby Chic!

Verlieben Sie sich in Shabby Chic!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Mögen Sie Innenräume mit einer Seele? Du solltest den Shabby Chic Style mögen! Durch die Kombination von charakteristischen Möbeln, hellen Farben und Vintage-Objekten passt es sich jedem Raum an.

Naturholz

Erschienen in England in den 80er Jahren, das Dekor bekannt als " Shabby Chic "(shabby bedeutet im Englischen" abgenutzt "oder" beschädigt ") ist sowohl elegant als auch authentisch. Es besteht aus der Inszenierung alter und patinierter Gegenstände in einem einfachen und sehr hellen Dekor. In erster Linie spielen die Möbel eine Rolle sehr wichtig, da sie nicht weniger als der Star des Dekors sind natürlich oder weiß . Wir denken dann an einen schönen LOUISE Tannentisch mit klaren Küchenelementen, professionellen Möbeln, einem Sessel mit Charakter oder sogar an ein komfortables Schlafzimmer aus weißem Holz ... Machen Sie Platz für ein schickes, aber warmes Interieur.

Weiche Stoffe

In dieser "home sweet home" Atmosphäre ist die Auswahl der Materialien entscheidend:
alte Leinen Geschirrtücher und Tischtücher in der Küche;
Teppiche aus Wolle oder Schaffell (natürliches Material, nicht sehr schmutzig und sehr abriebfest) und weiche Kissen im Wohnzimmer;
Bettwäsche aus gewaschenem Leinen oder Perkalbaumwolle und dicker Baumwolle sowie bestickte Badelaken (FJORD) im Schlafzimmer und im Badezimmer. Süße ist auf allen Böden zu finden. Alles muss in Richtung einer rustikalen und begehrten Einfachheit gehen, die den Ort zu einer Oase der Ruhe machen wird. Der POPPY-Sessel im Vintage- und 70er-Jahre-Design, der durch eine hellrosa Sitzfläche aufgeweicht wird, liegt damit voll im Trend. Schließlich zögern Sie nicht, Ihr Interieur mit zu stopfendekorative Elemente und Gegenstände mit "gelebter Erfahrung", wie Weidenkörbe, Sammlungen von Glasvasen aller Formen oder sogar alte Fotos ...

Pastelltöne

Liebhaber der hellen Farbe, gehen Sie Ihren Weg! Hier in zarten, pudrigen und weichen Pastelltönen (Grau, Rosa, Pfirsich, Pistazie, Ecru) platzieren. Das Ideal ist sogar, a gealtertes Aussehen (wie zum Beispiel eine Patina auf den Möbeln), die der Atmosphäre noch mehr Charakter verleiht. Denken Sie auch bei den Möbeln daran, die Stoffe mit dem Dekor abzustimmen. Ein runder Sessel im Boudoir-Stil zum Trinken einer Tasse Tee (CHANTELOUP) oder ein großes Sofa, das zum Faulenzen einlädt (NUAGE). Alles muss klar und hell sein. Das Gleiche gilt für Vorhänge, Kissen und Teppiche. Haben Sie keine Angst vor irgendetwas, der Shabby Chic-Stil mag Unvollkommenheiten, vorausgesetzt, alles ist in den gleichen Tönen. Winter wie Sommer wird die Atmosphäre umso zeitloser ...

Unsere Einkaufsauswahl