Tipps

Welchen Barhocker soll ich wählen?

Welchen Barhocker soll ich wählen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie bei allen Küchenmöbeln sollte ein Barhocker nicht leicht gewählt werden. Wenn Sie vorhaben, bald eine (oder mehrere) zu erwerben, stellen Sie sich die richtigen Fragen, um Ihren Kauf nicht zu bereuen. In der Tat sind viele Parameter zu berücksichtigen, damit Ihre Möbel perfekt zu Ihrer Bar oder Ihrem Essbereich passen. Hier sind unsere Tipps.

Welche Höhe für meinen Barhocker?

Es gibt Modelle von Barhockern und anderen Oberteilen. Es hängt alles von der Position Ihrer Küche und dem Bereich ab, um den Sie diese Sitze installieren möchten. Wenn Sie kleine Kinder haben, können zu hohe Stühle zu Wunden führen. Ebenso ist ein ziemlich niedriger Essbereich oder ein versenkbarer Tisch mit niedrigen Stühlen zweckmäßiger. Im Gegenteil, wenn Sie eine Bartheke von mehr als 1 Meter haben, müssen Sie hohe Stühle wählen.

Welchen Stil für meinen Barhocker?

Auch hier mangelt es nicht an Auswahl! In einer modernen Küche setzen wir sehr designstarke und raffinierte Hocker auf. Es gibt sehr zeitlose Modelle aus Metall oder weiß lackiert.

Wenn Sie dagegen einen eher industriellen Stil bevorzugen, entscheiden Sie sich für Retro- oder Holzsitze. In einer Bistroküche spielen wir die Vintage-Karte mit Vintage- oder Recycling-Möbeln. Wenn Sie Farbe in eine kleine Küche bringen möchten, zögern Sie nicht, Pop-Hocker in den Farben Blau, Orange oder Gelb zu wählen.

Ein Barhocker mit oder ohne Rückenlehne?

Es ist alles eine Frage des Geschmacks und der Verwendung. Wenn Sie Ihre Hocker täglich benutzen und Kinder haben, sind die Sitze mit Rückenlehne bequemer und werden zu sehr Designermöbeln. Puristen werden jedoch den klassischen rückenfreien Hocker bevorzugen, der dem Raum einen etwas klassischeren Look verleiht und außerdem weniger Platz beansprucht, da Sie ihn leichter unter einem Esstisch aufbewahren können.

Ein klappbarer Barhocker

Um eine schmale Küche zu optimieren, empfehlen wir Ihnen einen klappbaren Barhocker. Sie können es dann viel einfacher aufbewahren und nur beim Essen herausnehmen. Ebenso hübsch sind die klappbaren Modelle, die sich beispielsweise für einen ausziehbaren Tisch eignen.