Hilfreich

8 dekorative Ideen zur Aufwertung eines ungenutzten Kamins

8 dekorative Ideen zur Aufwertung eines ungenutzten Kamins


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1. Ein Kamin in Stauraum umgeleitet



Mit ein wenig Ellbogenfett und sehr wenig Zubehör kann der Kamin in einen schönen Stauraum verwandelt werden! Das Prinzip ist einfach: Decken Sie den Kamin zum Beispiel mit einer mittelgroßen Platte ab und befestigen Sie dann Holzbretter, um Ihre Bücher, Schuhe oder Schmuckstücke aufzubewahren.
 

2. Eine Kamindekoration mit Holzscheiten



Grundsätzlich setzen wir in einen Kamin ... Holz! Warum behalten Sie nicht Ihre primäre Funktion, indem Sie Ihren Schornstein mit rohen oder bemalten Holzscheiten füllen? Ästhetisch und authentisch, Holz ist ein Material, das in einem Raum immer seine kleine Wirkung entfaltet ... Ideal für eine natürliche Kamindekoration!
 

3. Kerzen im Kamin



4. Ein dekorativer Wandkamin



Scoop: Bei der Dekoration können wir nicht nur an Wänden oder Regalen dekorative Gegenstände anbringen! Sie können in der Tat eine hübsche Kamindekoration schaffen, indem Sie sie mit Girlanden, Rahmen, Fotos, Kerzen, Kerzengläsern, kleinen Pflanzen, Statuen und anderen kleinen Gegenständen garnieren, die diesen Kamin zu einem eigenständigen Kunstwerk machen.

Darüber hinaus können Sie Ihre Wände, Sideboards und Tische ein wenig aufräumen ... oder Platz für andere Dekorationsgegenstände schaffen!
 

5. Ein Kamin, der zum kreativen Raum wird



Nicht weil ein Schornstein zum Scheitern verurteilt ist, kann er nicht länger von Nutzen sein. Zögern Sie nicht, einen Teil des Kaminsimses mit Schieferfarbe zu bemalen, um weiche Worte mit Kreide darauf zu schreiben. Ein originelles Konzept, perfekt um einen "Wow-Effekt" in einem Wohnzimmer zu erzeugen!
 

6. Malen Sie einen Kamin in der Farbe Ihrer Wahl neu



Bemalen Sie einen Kamin in Original- oder Pop-Farbe, um den Raum trotz der Ankunft des Winters aufzuhellen und ihn zu einem wesentlichen Element der Dekoration Ihres Wohnzimmers zu machen. Sie können dann Bücher oder Lichter auf den Kamin stellen, um eine gemütliche Leseecke mit einem bequemen Stuhl zu schaffen. Sie müssen sich nur ein Buch aussuchen und es in einer Decke bündeln…
 

7. Machen Sie einen dekorativen Kamin



Vermissen Sie den Geruch des Holzfeuers und das Licht des Feuers im Kamin? Baue einen falschen Kamin nach! Stellen Sie dazu einfach Holzscheite vor Ihren alten Kamin und bedecken Sie sie mit einer leichten Girlande. Sobald die Nacht hereinbricht, finden Sie eine warme Atmosphäre im Wohnzimmer. Sprühen Sie einen "Holzfeuer" -Duft und die Illusion wird perfekt sein!
 

8. Stellen Sie einen Bildschirm vor einen alten Kamin



Wenn Sie Ihren Kamin nicht mehr benutzen, aber nicht möchten, dass er täglich Staub sammelt, können Sie eine schöne Leinwand vor den Eingang des Foyers stellen. Dies verhindert auch, dass sich Ihre Kinder verletzen, wenn Sie in der Nähe Ihres alten Kamins spielen, zu dem der Zugang gesperrt ist. Und wenn Sie jemals eines Tages erneut feuern möchten, ist dies möglich, da Sie Ihren Schornstein nicht verurteilt haben.
 



Bemerkungen:

  1. Mashura

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist sehr besetzt. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde unbedingt schreiben, was ich über diese Frage denke.

  2. Damerae

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen.

  3. Win

    Darin ist etwas. Danke für die Information.

  4. Ferar

    Bravo, bemerkenswerte Idee

  5. Madoc

    Perfekte Option

  6. Tilden

    Sehr neugierig :)

  7. Nori

    Ganz ich teile deine Meinung. Idee ausgezeichnet, ich unterstütze.

  8. Meztilkree

    It seems to me that it is time to change the topic on the blog. The author is a versatile person.



Eine Nachricht schreiben